Alertes de sécurité et rappels

Qu'est-ce que cela signifie ?

Dieser Rückruf von allen Chargen Moxonidin-Actavis 0,3 mg Filmtabletten und Moxonidin-Actavis 0,4 mg Filmtabletten durch die Firma Puren Pharma GmbH & Co. KG betrifft nur den Großhandel und Apotheken. Der Hersteller ist der Überzeugung, dass von dem Rückruf betroffene Medikamente, die Patienten bereits erworben haben, kein besonderes Risiko für die Gesundheit darstellen. Die Medikamente sind ab sofort nicht mehr erhältlich. Allerdings gibt es weiterhin Tabletten mit dem gleichen Wirkstoff in den gleichen Stärken von anderen Herstellern. Falls Sie weitere Fragen zu diesem Rückruf haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Puren Pharma ruft alle Chargen von Moxonidin-Actavis 0,3 mg und 0,4 mg Filmtabletten zurück

Die Firma Puren Pharma GmbH & Co. KG ruft alle Chargen Moxonidin-Actavis 0,3 mg und Moxonidin-Actavis 0,4 mg Filmtabletten, jeweils Packungen mit 100 Stück, vom Markt zurück. Die Medikamente werden zurückgerufen, weil die Zulassung für diese Medikamente am 01 Januar 2018 erloschen ist und sie nach diesem Datum nicht mehr verkauft werden dürfen.

Moxonidin-Actavis 0,3 mg und Moxonidin-Actavis 0,4 mg Filmtabletten werden zur Behandlung von hohem Blutdruck (Hypertonie) eingesetzt. Dieser Rückruf betrifft nur Moxonidin-Actavis 0,3 mg und Moxonidin-Actavis 0,4 mg Filmtabletten. Keine anderen Stärken und keine Moxonidin-Präparate anderer Hersteller sind von dem Rückruf betroffen.

Weitere Informationen finden Sie unter: plus d'informations ici

Source: AMK
Date de publication: 2018-01-02
Dernière mise à jour: 2018-01-02

Visitez la page des médicaments pour les médicaments suivants:

Share your story Partagez votre histoire! Dites-nous comment MediGuard vous ou quelqu'un que vous aimez a aidé. Registration Info La prise de plusieurs médicaments vous met à risque d'interactions médicamenteuses possibles Registration Info Surveillez votre traitement médical et celui de vos êtres chers.